Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung

Die Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung ist in vier Bereichen tätig: Allgemeines Vorlesungswesen, Weiterbildendes Studium, Kontakstudium für ältere Erwachsene und E-Learning.

Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung

Allgemeines Vorlesungswesen: Vorlesungsreihen zu Schwerpunktthemen

Weitere Informationen der Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung

Das Allgemeine Vorlesungswesen richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger Hamburgs und des Hamburger Umlands. Im Allgemeinen Vorlesungswesen werden zu Schwerpunktthemen Vorlesungsreihen und Diskussionsforen in der Regel in den Abendstunden angeboten. Die Veranstaltungen können ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Veränderungen bei den Terminen und/oder Orten werden - soweit bekannt - auf diesen Seiten veröffentlicht. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Kontakt

Allgemeines Vorlesungswesen
Info-Tel.: +49 40 42838-9700
Fax: +49 40 42838-9720
Sprechzeiten: Mo - Do: 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr; Fr: 9.30 - 12.30 Uhr

Weiterbildendes Studium: Berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium

Das weiterbildende Studium richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen sowie an Personen, die eine Studieneignung im Beruf oder auf andere Weise erworben haben. Im Rahmen der ein- bis mehrsemestrigen Angebote haben Berufstätige die Möglichkeit, sich zielgruppenspezifisch und themenorientiert weiterzubilden.

Die Studienangebote sind berufsbegleitend organisiert, d.h. die Präsenztermine vor Ort finden i.d.R. abends oder am Wochenende statt. Die Teilnahme an einzelnen Angeboten ist zumeist an bestimmte Qualifikationsvoraussetzungen gebunden. Entsprechende Informationen finden Sie in den jeweiligen Veranstaltungsbeschreibungen.

Kontakt

Berufsbezogene Weiterbildung
IInfo-Tel.: +49 40 42838-9700
Fax: +49 40 42838-9720
E-Mail: info@aww.uni-hamburg.de

Sprechzeiten: Mo - Do: 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr; Fr: 9.30 - 12.30 Uhr

Kontaktstudium für ältere Erwachsene: Wissenschaftliche Weiterbildung

Das Kontaktstudium für ältere Erwachsene wurde im Wintersemester 1993/94 an der Universität Hamburg eingeführt. Es stellt ein Angebot zur wissenschaftlichen Weiterbildung dar. Mit diesem Weiterbildungsangebot wendet sich die Universität an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich nach einer beruflichen oder familiären Tätigkeit mit allgemeinen wissenschaftlichen Fragen beschäftigen oder ihr Wissen in einzelnen Gebieten vertiefen möchten.

Kontaktstudium für ältere Erwachsene

Infotelefon: +49 40 428 38-9777
Sprechzeiten:
Mo bis Do: 09.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr, Fr: 09.30 bis 12.30 Uhr
E-Mail: kse@aww.uni-hamburg.de (Kontaktstudium)

Sprechzeiten: Mo - Do: 09.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr; Fr: 9.30 - 12.30 Uhr

Allgemeine Kontakte
Universität Hamburg
Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung
Schlüterstraße 51
20146 Hamburg
Tel.: +49 40 42838-9700
Fax: +49 40 42838-9720
E-Mail: info@aww.uni-hamburg.de
www.aww.uni-hamburg.de