Bewerbungs- und Auswahlverfahren – Hinweise für Ausländer

Wenn Sie sich an einer Hochschule in Deutschland bewerben, sollten Sie einige wichtige Hinweise beachten. Bedenken Sie bitte auch, dass die Bewerbung in der Regel nur zu festen Terminen möglich ist.

Bewerbungs- und Auswahlverfahren – Hinweise für Ausländer

  • Lernen Sie Deutsch bereits im Heimatland: Für die meisten Studiengänge sind sehr gute Sprachkenntnisse bereits bei der Bewerbung nachzuweisen.
  • Sie benötigen eine Hochschulzugangsberechtigung. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Qualifikation als Hochschulzugangsberechtigung anerkannt wird, können Sie in der Länderliste der Zentralstelle für Ausländisches Bildungswesen (Anabin) oder auf der Website des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) nachsehen. Wenn Sie noch die "Feststellungsprüfung" ablegen müssen, können Sie sich am Studienkolleg Hamburg darauf vorbereiten. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Behörde für Bildung und Sport der Freien und Hansestadt Hamburg.
  • Beantragen Sie rechtzeitig alle benötigten Unterlagen, Beglaubigungen und Übersetzungen für Ihren Antrag. Die Hochschule Ihrer Wahl informiert Sie über die erforderlichen Dokumente für Ihre Bewerbung.
  • Wenn Sie bereits studiert haben, beantragen Sie frühzeitig Entscheidungen über die Anerkennung bisheriger Studienleistungen. Die Hochschule, bei der Sie sich bewerben wollen, gibt Auskunft über die zuständige Stelle.
  • Bewerben Sie sich termingerecht.  Das Datum des Eingangs des vollständigen Antrags ist entscheidend, nicht der Absendetermin. Zu spät eingehende Anträge können in der Regel nicht berücksichtigt werden.  Auskunft über die Bewerbungsfristen erhalten Sie von der Hochschule, bei der Sie sich bewerben wollen.
  • Falls Sie für eine Eignungsprüfung Ihrer Hochschule aus dem Ausland einreisen müssen, beachten Sie die Visabestimmungen. Wählen Sie ein Studienbewerbervisum.

Bewerbungsseiten der Hochschulen für internationale Studierende

Da die Formalitäten und benötigten Unterlagen sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden, ist es wichtig, sich direkt bei der Hochschule Ihrer Wahl über Anforderungen, Fristen, Verfahren und Bewerbungsanschrift zu informieren.