Faszination Fliegen

Vorlesungen, Workshops und Unternehmensbesichtigungen – das ist das Sommercamp „Fliegen“. Vom 25.-29-. Juli erleben 30 Jugendliche ab 14 Jahren eine Woche, die neugierig auf das Thema Luftfahrt in Hamburg macht.

1 / 1

Faszination Fliegen

Warum fliegt ein Flugzeug, woraus besteht es überhaupt und wo ist die Elektronik in der Flugzeugkabine?

Und warum kriechen Techniker und Technikerinnen mit einem Zahnarztspiegel in einen Flugzeugrumpf?

Mit solchen Fragen beschäftigt sich der Faszination Technik Klub. Der Klub hat sich aus der Vorlesungsreihe „Technik für Kinder. Faszination Fliegen“ entwickelt und bietet inzwischen das ganze Jahr über Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche rum um Technikthemen an.

200 Ministudenten im Alter zwischen acht und zwölf Jahren lauschen bei jeder Vorlesung den Ausführungen der Professoren an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW Hamburg). Anschließend können sie das Gelernte in Betrieben und Laboren praktisch anwenden. Für Jugendliche ab 14 Jahren organisiert der Faszination Technik Klub gemeinsam mit der HAW Hamburg und in Kooperation mit Unternehmen aus der Luftfahrtbranche jedes Jahr ein praxisnahes Sommercamp.

www.faszination-fuer-technik.de

www.haw-hamburg.de/schulcampus/specials/faszination-fliegen