Kann ich nach meinem Studienabschluss in Hamburg arbeiten?

Kann ich nach meinem Studienabschluss in Hamburg arbeiten?

Nach Paragraph 16 Absatz 4 Aufenthaltsgesetz kann die Aufenthaltserlaubnis nach erfolgreichem Abschluss des Studiums für 18 Monate zum Zweck der Arbeitssuche verlängert werden. Voraussetzung hierfür ist eine gesicherte Finanzierung für die Übergangszeit.

Eine anschließende Verlängerung Ihrer Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Erwerbstätigkeit setzt voraus, dass die Stelle Ihrem Studienabschluss entspricht. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Ausländerbehörde oder beim Hamburg Welcome Center.

Externe Links